20.04.2018Wissenswertes0

Womöglich ist Ihnen aufgefallen, dass Besucher nicht lange auf Ihrer Homepage verweilen, sondern die Seite zu schnell wieder verlassen. Dafür gibt es Gründe, die Sie unbedingt kennen sollten! Denn jeder einzelne Nutzer könnte ein potentieller Kunde sein, den Sie auf Ihrer Webseite von Ihrem Angebot überzeugen sollten.

Im Folgenden finden Sie Fakten über problematische Eigenschaften einer Webseite, die aus interessierten Besuchern unzufriedene Passanten machen:

1. Fehlender Content
Wenn Besucher keine oder zu wenige Inhalte wie Texte, Bilder oder Rezensionen vorfinden, sind laut einer Untersuchung 44% dazu geneigt, die Webseite zügig wieder zu verlassen.

2. Fehlende Kontaktinformationen
Grundsätzlich sollte jede Webseite über Kontaktinformationen verfügen – und das nicht nur im Impressum. Schließlich wollen Sie doch auch, dass es potentielle Kunden möglichst einfach haben, sich direkt bei Ihnen zu melden, wenn sie an Ihrem Angebot interessiert sind.

Tatsächlich hat eine Untersuchung ergeben, dass mehr als 50% aller Besucher eine Webseite schnell wieder verlassen, wenn unzureichende Kontaktinformationen vorhanden sind.

3. Zu lange Ladezeit
75% Ihrer Besucher werden voraussichtlich abspringen, wenn Ihre Webseite zu lange Ladezeiten hat. Verständlich, denn wer will schon minutenlang warten, um sich „schnell mal“ zu informieren?

4. Veraltetes Design
In derselben Untersuchung hat sich herausgestellt, dass 66% aller Besucher eine visuell attraktive und moderne Webseite einer veralteten bevorzugen würden – unabhängig davon, wie wertvoll Informationen auf der jeweiligen Webseite für den Benutzer sind.

5. Nervensägen
Als störende Webseiteneigenschaften haben sich die Folgenden herausgestellt:
– Unspezifische Inhalte
– Fehlende Kontaktinformationen
– Animierte Werbeflächen
– Altes, unübersichtliches Design
– Automatische Videos und Audios

Was bedeutet das für Sie?

Sie sollten sich darum bemühen, Ihren Webseitenbesuchern interessante und wertvolle Inhalte zu liefern. Machen Sie sich Gedanken, was Ihre Zielgruppe interessiert und welche Fragen Sie auf Ihrer Homepage beantworten könnten.

Machen Sie außerdem gut sichtbar, wie sich Ihre potentiellen Kunden mit Ihnen in Verbindung setzen können und investieren Sie in eine moderne Webseite, die über ein intuitives und übersichtliches Design und schnelle Ladezeiten verfügt. Beides kann ausschlaggebend für die Leadgenerierung sein.

Vermeiden Sie außerdem störende Inhalte und schaffen Sie Ihrem Besucher einen angenehmen Aufenthalt auf Ihrer Webseite.

Wussten Sie schon? 

Die twin Werbeagentur erstellt mobil-optimierte Webseiten nach oben genannten Kriterien – ganz auf Ihre individuellen Vorstellungen zugeschnitten!  

Für mehr Infos kontaktieren Sie uns gerne: 
Tel.: +49 89 189 04 31-0 

Oder über unser Kontaktformular: https://www.twin-gmbh.de/kontakt/

Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.